Unser Partner Samdup hat eine Krankenschwester für Chharka gefunden! Kunsang Lama, 26, hat in Indien studiert und spricht Tibetisch, Nepali, Hindi und Englisch. Das Beste: Sie kommt aus einem Dorf wenige Tagesreisen von Chharka entfernt. Bestens mit der Kultur und den Menschen im Dolpo vertraut, ist Kunsang die ideale Besetzung für den Gesundheitsposten. Von Chharka aus wird sie auch die umliegenden Dörfer in der Region mehr oder weniger regelmäßig besuchen.

Kunsang und Samdup bei der Vertragsunterzeichnung. Offizieller Arbeitgeber ist Dolpo Tomorrow als nepalische Institution. Finanziert wird das Projekt ausschließlich von der Bambusschule, betreut von Dolpo Tomorrow.

Vor ihrer Abreise in Richtung Chharka am 1. Mai hat sie in Katmandu gründlich eingekauft: Medikamente, Verbandsmaterial und eine große Menge Hygienekits für Mädchen und Frauen.

Wetterbedingt endete das Schuljahr in Chharka und damit auch der diesjährige Einsatz von Schwester Kunsang Anfang Dezember.  Über ihre Arbeit hat Kunsang genau Buch geführt und den folgenden Bericht erstellt: final_health_report