Für die Bildung und Gesundheit dieser Kinder machen wir uns stark!



Wir sind…

ein gemeinnütziger Verein mit über 200 Mitgliedern

Wir machen…

diese Welt ein wenig besser – früher in Laos, aktuell in Nepal, mit Projekten zu Bildung und Gesundheit in abgelegenen Bergdörfern. Alles in enger Zusammenarbeit mit unserem Partner vor Ort,   Dolpo Tomorrow .

Wir haben bisher…

über 80 Projekte realisiert mit 70 ehrenamtlichen Volontären aus mehr als 20 verschiedenen Ländern und einer Gesamtinvestition von 500.000 €.

Wir brauchen…

mehr Mitglieder! Je zahlreicher wir sind, umso besser nimmt man uns wahr!

Mehr Spenden! Mit Idealismus allein können wir nichts bewegen.

 

Unsere Vorhaben in Chharka Bhot

Wir wollen die Lebenssituation der Menschen in Chharka Bhot gründlich und nachhaltig verbessern. Deshalb haben wir verschiedene Maßnahmen auf den Weg gebracht. Die Umsetzung ist immer nur im Sommer möglich, weil starker Schneefall die Zugänge zum Dorf jederzeit unmöglich machen kann. Durch die Pandemie wurde alles zusätzlich erschwert. Wegen der unberechenbaren und extremen Witterungsbedingungen kommt es immer wieder zu Verzögerungen – die Natur bestimmt hier jeden Plan.

 

Hoher Besuch!

Der Deutsche Botschafter in Nepal, Dr. Thomas Prinz, und Konsul Gregor Czaja waren am 8. Februar zu Gast in der Winterschule in Kathmandu. Für die Schülerinnen und Schüler war der Besuch der Botschaft ein aufregendes Ereignis: Dass ein so hochrangiger deutscher Diplomat sich für sie interessiert, wurde als große Ehre erlebt. Und Dr. Prinz? Der Botschafter war tief beeindruckt von der Motivation der Jugendlichen und dem, was ihm vom Leben in Dolpo erzählt wurde. Jetzt überlegt er, selber im August nach Chharka Bhot zu reisen! Ein herzlicher Empfang ist ihm gewiss!

Was ist neu ? Was bleibt ?

Nur die Harten kommen … durch den Schnee!

30.12.2022

Auch im Winter 2023/24 wird es die „Winterschule“ geben! Zusammen mit unserer Partnerorganisation vor Ort „Dolpo Tomorrow“ wollen wir langfristig talentierten Schulabgängern aus Chharka Bhot den Besuch einer weiterführenden Schule […]

Mehr erfahren

Extremlage hat ihren Preis!

30.12.2022

Die letzten drei Tagesreisen nach Chharka Bhot sind die schwierigsten: Zwar liegt das Dorf „nur“ auf 4600m aber um dahin zu kommen müssen zwei Pässe von jeweils 5300m überwunden werden. […]

Mehr erfahren

Erfahrung und Talent treffen auf moderne Maschinen

30.12.2022

Sange Sherpa, erfahrener Zimmermann, Möbeltischler und Maurer hat sich aus dem Mt. Everest Gebiet auf den Weg nach Chharka Bhot gemacht. Hier setzt er mit dem Einsatz des elektrischen Werkzeugarsenals […]

Mehr erfahren

Neue Räume – neue Möglichkeiten

11.01.2022

Mit unseren Spenden entstand ein Computerraum samt Einrichtung und das Lehrerzimmer wurde neu ausgestattet. Alle Klassenräume haben neue Möbel erhalten.

Mehr erfahren

Endlich sauberes Wasser für Chharka!

11.01.2022

Durch die großzügige Unterstützung eines Spenders aus der Schweiz konnte unsere Partnerorganisation ChayYa im letzten Jahr mehrere Wasserzapfstellen im Dorf bauen. Das Wasser dafür wird von einer 2 km entfernt […]

Mehr erfahren

Berichte zu Projekten und Reisen

25.12.2019

Bambusbrief Nepal Nr. 1 Dezember 2019 Bambusbrief Nepal Nr 2 Mai 2020 Bambusbrief Nepal  Nr 3 Dezember 2020 Bambusbrief Nepal Nr 4 Juni 2021 Bambusbrief Nepal Nr. 5 Bambusbrief Nepal […]

Mehr erfahren